Montag , 29 Mai 2017
Startseite » Kinder & Familie (Seite 3)

Kinder & Familie

Arbeit mit Kindern: Ausbildung zum Erzieher

Ausbildung kindergarten

Damit Kinder zu eigenständigen Persönlichkeiten heranwachsen, brauche sie eine führende Hand, die ihnen den richtigen Weg zeigt. Das kann die Hand eines Familienmitgliedes oder auch die eines Erziehers sein: Seine Aufgabe besteht darin, die körperliche, geistige, soziale und emotionale Entwicklung von Kindern zu fördern und zu fordern. Bild: © istock.com/svetikd Mehr lesen »

Kinder und Haustiere – So gelingt das Zusammenleben

Tierische Begleiter sind gut für Kinder. Pflege und Kosten sollten aber nicht vergessen werden.
(1) © istock.com/sonyae

Vor der Anschaffung sollte man zusammen mit seinen Kindern besprechen, ob die Familie überhaupt einen weiteren Zuwachs in Form eines tierischen Partners verkraftet. Dabei spielen sowohl der Platz als auch Zeit, Finanzen und eventuelle Allergien eine Rolle. Tiere brauchen viel Zuwendung. Eine richtige Ernährung und Pflege sind deshalb wichtig. Kinder sollten dabei immer in die Aufgaben integriert werden. Mehr lesen »

Trendsport Trampolinspringen – Sicherheit geht vor!

trampolin springen

Sie gehören mittlerweile zur Grundausstattung vieler Gärten: Trampoline sind bei Kindern mindestens genauso beliebt wie Spieltürme. Beim Springen können Kinder prima überschüssige Energien abbauen, allerdings warnen Experten vor der hohen Verletzungsgefahr. Dabei lassen sich viele Unfälle vermeiden, wenn man ein paar Punkte beim Kauf und bei der Benutzung des Trampolins beachtet. Mehr lesen »

Kindersicherheit im Haushalt – ein absolutes Muss

malenchen

Sobald ein Kleinkind anfängt zu krabbeln, muss die ganze Wohnung auf ihre Sicherheit hin durchgecheckt werden. Die Kleinen sind in diesem Alter nämlich an allem interessiert was sie sehen und anfassen können. Sie sind dabei nicht nur sehr flink, sondern auch sehr geschickt. Die Verletzungsgefahr ist dadurch natürlich enorm. So verletzen sich jährlich 1,67 Millionen Kinder in deutschen Haushalten. Dabei ... Mehr lesen »

Die Spielzeugflut im Kinderzimmer – Wie viel brauchen Kinder wirklich?

Kind auf Schaukel Lillahopp

Es ist doch immer wieder erstaunlich. Die Kinderzimmer quellen über vor Spielzeug, aber am interessantesten ist trotzdem Papas Verpackungskarton oder die Luftpolsterfolie der neuen Waschmaschine. Aber warum ist das so? Phantasie ist das schönste Spielzeug Eigentlich ist es doch ganz einfach. Verpackungen, Stöcke, Steine und Co. regen die Phantasie an und laden zum kreativ werden ein. Aus einem Karton können ... Mehr lesen »

Fotobücher – Erinnerungen fürs Leben

lisi

In Zeiten der digitalen Medien hat sich auch in Bezug auf Fotos einiges verändert. Früher hat man den Fotofilm zum entwickeln gebracht und hatte kurze Zeit später die Bilder in Papierform. Heute hat man die Bilder nur noch auf Speicherkarten bzw. Computern und zwar in Hülle und Fülle und meistens völlig unsortiert und durcheinander. Die besonderen Momente des Lebens wie ... Mehr lesen »

Schutz vor Schadstoffen: Babykleidung richtig waschen

mami-netz.de

Im Gegensatz zu der Haut eines Erwachsenen ist die Haut eines Babys viel dünner und durchlässiger. Deshalb reagiert sie auch schneller auf Schadstoffe und kann eine allergische Reaktion oder Hautreizungen hervorrufen. Zum Beispiel, wenn die Babykleidung nach dem Kauf nicht gewaschen wurde. Denn Fakt ist: Die meisten Textilien werden mit Weichmachern behandelt. Mehr lesen »

Einklang zwischen Familie und Beruf – Wie der Start gelingt

Nach Babypause zurück in den Beruf

Viele Mütter möchten nach der Babypause gerne wieder ins Berufsleben einsteigen und haben einen tollen Job, zu dem sie gerne zurückkehren möchten. Andere wiederum müssen wieder arbeiten gehen, weil sie ohne das Geld einfach nicht klar kämen, denn das Elterngeld bezieht man nur 1 Jahr lang. Die Gründe sind verschieden, doch die Rahmenbedingungen die gleichen. Gelingt der Wiedereinstieg zu gleichen ... Mehr lesen »

Sicherheit auf dem Spielplatz

Kind auf dem Spielplatz

Mal wieder aktualisiert – bald ist ja schon Frühling 😉 Spielplätze gibt es fast in jedem Dorf oder vielen Stadtteilen. Von Eltern und Kindern werden sie häufig besucht, da der Nachwuchs sich hier austoben kann, neue sowie alte Freunde trifft und Mama oder Papa entspannen können, während ihr Kind spielt. Doch häufig sind Spielplätze nicht so sicher, wie sie scheinen. ... Mehr lesen »

The terrible two: Der Kampf mit 2-jährigen

the terrible two - 2 jahre und so biestig

Letztens habe ich den Spruch „The terrible two“ gehört und muss sagen, es stimmt. Meine Tochter ist mitten in dieser „Phase“ und treibt mich immer wieder in den Wahnsinn. Es fängt im Grunde morgens an, anziehen und Zähne putzen, aber nicht mit meiner Tochter. Sie windet sich wie ein Aal und das morgendliche Ritual kann so gut und gerne eine ... Mehr lesen »